Über einen unaufgeräumten Aufräum-Blog und LeserInnenumfrage 2017

Als ich vor fast 3 Jahren mit dem Bloggen angefangen habe, hätte ich nie gedacht, wohin mich dieser Weg führen würde.
Das meine Beiträge, Gedanken und Anregungen so gut bei dir ankommen, dass ich in 3 Jahren sage und schreibe 171 Beiträge veröffentlichen…! :D

Und genauso wenig hätte ich gedacht, dass ich darüber irgendwann einmal selbst ein bisschen den Überblick verliere… ;DNicht nur über die Anzahl meiner Beiträge, sondern auch thematisch hat sich bei mir vor einiger Zeit irgendwie das Gefühl eingeschlichen, mit The organized Cardigan in einer Art Sackgasse zu stecken. Ich habe quasi in der Masse meiner Beiträge förmlich festgesteckt.

…was ziemlich blöd ist, denn: Was nutzt einem ein Aufräum-Blog, auf dem man vor lauter Unordnung die ganzen Inhalte nicht mehr sieht?!

Aber, was macht die gute Aufräum-Bloggerin, wenn sie mal irgendwo vor lauter Kram nicht weiterkommt?
Genau! Sie fängt einfach an aufzuräumen. Das aus aus dem Weg zu räumen, was ihr den Blick auf die Klarheit versperrt, die sie zum Weitermachen braucht. :)

Und so habe ich vor einiger Zeit damit angefangen, hier auf The organized Cardigan ein bisschen auszumisten und neu zu sortieren.

…genau genommen… habe ich 122 Beiträge gelöscht und 8 Kategorien auf 3 zusammengefügt. – Ja, ich mags wirklich gerne aufgeräumt. ;D

Von ehemals 171 Beiträgen sind nun also “nur noch” 49 übrig. Jetzt aber bitte bloß keine Panik! ;D

Weniger wird mehr sein – weniger Beiträge, mehr Inhalte

Mein Ziel ist es, diese übrig gebliebenen Artikel in der nächsten Zeit nach und nach zu aktualisieren und zu vertiefen.
Damit du und ich auch weiterhin zum Aufräum-Thema auf dem neuesten Stand sind.
Und du hoffentlich auch weiterhin hilfreiche Tipps und Anregungen fü(h)r dein aufgeräumtes Leben hier bei mir findest. Nicht nur eine enorm hohe Anzahl an Beiträgen.

Natürlich wird es auch weiterhin neue Artikel geben!
Ich habe schon einige Ideen – aber eigentlich möchte ich viel lieber wissen:

Was wünschst du dir in Zukunft von The organized Cardigan?

LeserInnenumfrage 2017

Erzähl es mir doch in meiner kurzen, anonymen LeserInnenumfrage, die ich extra für dich erstellt habe!

Bereits 2016 habe ich schon so eine spannende Umfrage mit vielen tollen und interessanten Rückmeldungen gemacht, die einige Beiträge hervorgebracht hat.

Darum freue ich mich heute über deine Rückmeldung und bin ganz gespannt, was du mir schreibst und ob unsere Vorstellungen sich ähneln!
*Dankeschön* schon mal für deine Teilnahme im Voraus!

Hier kommst du zu meiner anonymen Umfrage.

Und *Dankeschön* an alle, die als Newsletter-AbonnentInnen bereits vor ein paar Tagen diese Umfrage schon zugeschickt bekommen und schon zahlreiche Rückmeldungen gegeben haben! Eure Ideen helfen mir sehr,

Möchtest auch du immer ein bisschen früher als alle anderen über Neuigkeiten, Tipps und Ideen fü(h)r ein aufgeräumtes Leben sein, hast du hier die Möglichkeit, dich einzutragen.

Im Zuge meiner Aufräumaktion hat sich auch optisch Einiges hier auf The organized Cardigan verändert. Auch diese visuelle Aufräumaktion ist noch nicht ganz abgeschlossen, aber ich hoffe und wünsche mir für uns beide, dass uns das Resultat gefällt.

Lass mich wissen, wie dir meine Aufräumaktion sowohl inhaltlich als auch optisch gefällt und was du dir in Zukunft hier auf The organized Cardigan wünschst! Hier findest du meine kurze und anonyme Umfrage für 2017.

Herzlich
Deine Sunray

1 Kommentare

  1. Hallo liebe Sunray,

    ich kann so gut mit dir mitfühlen. Manchmal muss man einfach mal aufräumen und ausmisten und dazu gehört auch, zu löschen was nicht mehr passt. Ansonsten finde ich deine Neugestaltung des Blogs wunderschön. Das inspiriert mich noch mehr, auch bei meinem Blog demnächst mal Hand anzulegen. Ich mag dieses minimalistische Design mit Fokus auf das Wesentliche. Ohne ablenkende Sidebar und so. Daher freue ich mich schon jetzt auf alles, was bei dir da in Zukunft noch kommen mag. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.