What´s in my bag > clutch > purse? – Meine minimalistische 3-in-1 Handtasche

Am liebsten bin ich ja ohne großes Gepäck unterwegs, das bezieht sich mittlerweile auch auf Handtaschen. Eine ganze Zeit habe ich das auch so gehandhabt. Aber eine wirklich gute Lösung war es nicht, alles einzeln in den Hosen- oder Jackentaschen zu transportieren.

Darum habe ich seit gut einem halben Jahr nach einer 3-in-1 Lösung gesucht: Einer Handtasche für den Alltag, einer Clutch für den Abend und einem Portemonnaie. Und mein Smartphone sollte bitte schön auch noch hineinpassen.

What´s in my minimalist bag - clutch - purse? Ich zeige dir, was alles in meiner minimalistischen 3-in-1 Handtasche ist, die Teil meiner Capsule Garderobe ist...

In Online-Shops hatte ich bereits schöne Lösungen gesehen, aber ich bin nicht die Online-Bestellerin. Ich muss die Sachen anfassen und ausprobieren können, bevor ich sie kaufe. Außerdem überstiegen die meisten Angebote ehrlich gesagt auch ein bisschen mein Limit für etwas, von dem ich ja nur ahnen kann, ob es wirklich „meins“ ist.

Aber wie der Zufall so will, habe ich quasi „pünktlich“ zu meinem Geburtstag in einem meiner „Stamm“ Second Hand Läden „meine“ Lösung gefunden. Ich hätte sie zwar gerne in Leopardenprint gehabt, aber irgendwas ist ja immer. ;)

Was sich alles in meiner minimalistischen 3-in1 Handtasche verbirgt? Schau einfach selbst!

What´s in my bag > clutch > purse? – Meine minimalistische 3-in-1 Handtasche


Musik: „Built To Last“ von Fall Walk Run (CC BY-SA)

Womit geht ihr aus dem Haus?

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Marcella
    7. Juli 2017 at 19:52

    Hallo Sunray, richtig spannend und inspirierend, wie Du das machst! Vielen Dank für diesen Einblick! Obwohl ich mich eher als Minimalisten sehe, habe ich eine riesige Tasche mit vielen Dingen darin. Das ist aber mehr schon eine Tagesausflug-Tasche, da passen auch mein Laptop und mein Planer rein. Damit kann ich auch mal spontan wo übernachten. Wenn ich nur mal kurz um die Ecke bin, schnappe ich mir Geldbeutel, Schlüssel und Handy und stecke die in meine Jackentasche. P.S. Auch spannend zu sehen, dass Du so tolle Videos nur mit dem Smartphone machst! Es braucht also nicht viel Ausrüstung, um Qualität zu erschaffen. P.S. Habe auch vor, demnächst mal den Inhalt meiner Handtasche auf meinem Blog vorzustellen.

    • Reply
      Sunray
      10. Juli 2017 at 20:20

      Hallo liebe Marcella! :)
      Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung zu meinem Smartphone-Video. Ich mags halt einfach einfach ;D
      Eine Tagesausflug-Tasche – den Ausdruck mag ich! <3
      Hab herzlichen Dank für deine Rückmeldung!
      Liebe Grüße, Sunray

    Leave a Reply