QuickTippTuesday: Statt Bohren – eine alternative Befestigungsmöglichkeit im Bad

Wir wohnen zur Miete, und das bedeutet für uns und wahrscheinlich für viele andere Nicht-Haus- oder Wohnungseigentümer auch: Die Heimwerkerfront unterliegt mehr oder weniger großen Einschränkungen. Damit muss dann entweder leben, ODER ABER: man muss sich etwas überlegen.

Saugnäpfe im Bad by TOC

Konkret überlegt habe ich mir im Badezimmer eine Alternative zum Löcher bohren.
1. Gab es zwar schon Löcher für Handtuchhalter, die allerdings so ungünstig angebracht waren, dass man unser Berliner Bad (= laaaaanger schmaler Schlauch) nie ohne blaue Flecken an der Hüfte verlassen hat.
Und 2.: Es hab nicht genug Handtuchhalter. Zwei reichten uns nicht aus.
Ein Regal war keine Option, in unser Berliner Bad passt nicht viel mehr rein als eine Badewanne, ein Toilette und ein Mini-Waschbecken.
Löcher in das von oben bis unten verflieste Bad wollte ich aber auch nicht bohren. Zu sehr hatte ich Sorge, dass etwas schief geht und ich dann das halbe Bad, was noch nicht mal mir gehört, auf meine Kosten renovieren lassen muss.

Also mussten andere Befestigungsmöglichkeiten her.

Einen Nachmittag im Baumarkt später fand ich mich skeptisch mit – Achtung, Trommelwirbel! – Saugnäpfen in meinem Bad wieder. Die sollten halten?!

Dreier Collage Handtuchaufhängung by TOC

Ja, das tun sie! Seit ca. 6 Jahren halten sie nun schon, und halten und halten und halten.
Ab und zu, so einmal in einem halben Jahr, fällt mal einer ab, aber dem Handtuch tut das nicht weh.

Und weil das so gut funktioniert hat und ich noch nach einer Aufbewahrungsmöglichkeit für unsere Zahnbürsten gesucht habe, kamen Saugnäpfe auch kurzerhand als Zahnbürstenhalter zum Einsatz.

Dreier Collage Zahnbürstenaufhängung by TOC

Über die Ästhetik kann man sich ja streiten wie man will, aber funktionieren tut´s! :)

Was meint ihr: Design-Kunstgriff oder eher Griff ins Klo?

(Dies ist kein gesponserter Beitrag. Alle Produkte habe ich selber bezahlt. Der Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung und Erfahrung wieder; für eventuelle Schäden für Heruntergefallenes übernehme ich wie immer keine Haftung. ;) )

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply