Frühlings & Sommer Capsule Wardrobe 2015

ENDLICH ist es soweit! Heute gibt es wie versprochen meine Frühlings- und Sommer Capsule Wardrobe für euch.

Ich hatte ja schon angekündigt, dieses Jahr als Shopping-Alternative die Second Hand Läden dieser Welt ;) zu stürmen. Das habe ich auch erfolgreich getan und mein Resumé ist: Ich habe dort – im Gegensatz zu meinen Erwartungen – genau die Kleidungsstücke gefunden, die ich gesucht habe: gelbes und petrolfarbenes T-Shirt, fliederfarbenes Longsleeve, hellblaue Strickjacke mit weißen Stickereien,  graue Strickjacke mit Reißverschluss, fliederfarbener Faltenrock, blau-weiß gestreiftes Langarm Kleid, graues Kleid ohne Arme mit „Schürzchen“ und eine dunkelblaue dünnere Hose.


Hier findest du meine komplette Frühlings und Sommer Capsule Wardrobe 2016!


Lediglich zwei Blazer habe ich nach ewiger Suche neu gekauft, ebenso wie ein silbernes Paar Schuhe (aus persönlichen, hygienischen Gründen).

Eine blaue Jeans steht noch auf meinem Zettel, die suche ich noch (mein Sommer – Hosen / Winter – Röcke und Kleider Paradoxon konnte ja gottseidank geklärt werden!! ;D Vielen Dank nochmal an dieser Stelle. ;) ).

Ein Resultat meiner ersten Herbst und Winter Capsule Wardrobe letztes Jahr war ja, dass für mich die Farben einen großen Anteil am Wohlfühlfaktor aus machen. Darum habe ich mich für helle Farben in den kommenden, warmen Jahreszeiten entschieden und hoffe, dieses Mal damit richtig zu liegen. Alle dunklen Sachen habe ich bereits aus meinem Kleiderschrank aussortiert, eine Etage tiefer in eine Schublade, wo sie übersommern können.

Nun aber genug „Theorie“ – ab zu den Bildern!

Spring & Summer Capsule Wardrobe –
Meine minimalistische Garderobe für Frühling & Sommer 2015

Spring and Summer Capsule Wardrobe 2015 Frühlings und Sommer Capsule Garderobe 2015

Wenn sich jetzt auch noch das Wetter nach meinem Kleiderschrank richten würde… ;)

Wie sieht es denn bei euch im Kleiderschrank aus? Habt ihr schon eure warmen Sachen aussortiert und seit Frühlings- und Sommer reif? Seid ihr noch am planen oder schon am tragen? Kann man eure Kleiderschrankinhalte vielleicht auch irgendwo im WWW anschauen?


Du willst dir deine eigene minimalistische Garderobe erstellen? Mit meinem kostenlosen Planer geht das ganz einfach!


 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Kiki
    8. Mai 2015 at 9:45

    Du liebevolle Schranksortiererin,
    ich bin entzückt und will auch…Muttertag kommt bald. Was meine Familie wohl davon hält, wenn ich mir 5 Stunden Zeit und ein Frühstück ins Schlafzimmer (ohne sie) mit stündlichem Kaffee- und Sektnachschub wünsche ;D
    Eine ernstgemeinte Frage zu Deiner Sommerauswahl: Wo sind die offenen Schuhe?
    Liebste Grüße
    Kiki

    • Reply
      The Organized Cardigan
      16. Mai 2015 at 12:53

      Liebe Kiki,
      entschuldige meine verspätete Antwort!
      Die offenen Schuhe schlummern noch in Regal vor sich hin. Bei dem Wetter da draußen und ich als bekennende Frostbeule sehe ich ihren Einsatz leider noch nicht kommen. Wenn sich das ändern sollte, mache ich ein Update, versprochen! :)
      Ein Vorteil meiner späten Antwort: Muttertag war schon = Konntest du dich im Schlafzimmer verbarrikadieren und deinen Kleiderschrank sortieren?
      Ganz liebe Grüße zurück, ich freue mich über deine Kommentare! :)
      Sunray

    Leave a Reply