DIY – How to Customize Your Calendar

Wie ich in meinem Beitrag „Organize Your Time: Kalenderliebe“ angekündigt hatte, habe ich meinen neuen Kalender von Lediberg ein wenig umgeändert. Allerdings nicht in dem Umfang, wie ich es ursprünglich angedacht hatte. Nach der Zeit, die ich diesen Kalender nun nutze, habe ich festgestellt, dass ich zum einen doch kein extra Fach für Zettel o. ä. mehr brauche, wie ich es bislang von den Kalendern von Moleskine gewohnt war. Die Zettel, die ich bislang in meinen Kalendern mit mir geführt habe, brauchte ich eigentlich nie und somit habe ich sie jetzt kurzerhand anderweitig verstaut. Daraus resultierte zum anderen, dass ich nun auch kein extra Gummiband zum Zusammenhalten des Kalenders mehr brauchte. :) Nur die Farbe wollte ich nach wie vor ändern.

Der „Beim nächsten Mal mach ich´s anders“ Tipp

Wählt lieber eine etwas dunklere und nicht so empfindliche Klebefolienfarbe aus. Auf meinem Kalender sieht man nun schnell die Gebrauchsspuren. :/

Nun schaut aber erstmal selber, wie ich vorgegangen bin. Ich wünsch euch viel Spaß bei meinem allerersten DIY Video überhaupt! Ich hoffe, es gefällt euch!

Music: Throw it Back (Instrumental) by ProleteR
Creative Commons License CC BY-NC-ND 3.0

(Dies ist kein gesponserter Beitrag. Alle Produkte habe ich selber bezahlt.)

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Nicole
    18. Januar 2015 at 16:20

    Ein tolles Video!!! Der Schnitt, die Musik (ich mag diese Musik so gerne, da bekomme ich gleich Lust, „Der dünne Mann“ zu schauen), das Tempo – wunderbar. Bitte mehr davon! ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    • Reply
      The Organized Cardigan
      18. Januar 2015 at 19:58

      *blush* Ohhh, du Liebe, vielen lieben Dank! War das erste Mal, dass ich sowas gemacht habe. Ich freu mich SEHR über deine lieben Worte und dass dir mein „Werk“ gefällt! :) „Der dünne Mann“ kenn´ ich leider gar nicht, hab grade mal ein bisschen recherchiert – hört sich gut! Ein bisschen nach Alfred Hitchcock. :) Liebe Grüße zurück!

  • Reply
    Pinkpetzie
    21. Januar 2015 at 23:36

    Ich bastle auch immer gerne an meinen Kalendern rum :) Ohne Fach für lose Zettel wäre ich aber komplett aufgeschmissen. Dazu schreibe ich immer viel zu viel irgendwo auf!
    Liebe Grüße an dich

  • Leave a Reply

    Translate »